Änderung des Markenschutzgesetzes 1970, des Patentgesetzes 1970, des Gebrauchsmustergesetzes, des Halbleiterschutzgesetzes, des Musterschutzgesetzes 1990 und des Patentamtsgebührengesetzes

Die Änderungen sind am 1. August 2017 veröffentlicht worden, BGBl I Nr. 124/2017. Hauptgrund hiefür war die EU-Richtlinie 2015/2436 vom 16. Dezember 2015 zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedsstaaten über die Marken, die in Österreich vor Anfang 2019 umzusetzen war.